Yato Werkstattwagen

674,80

inkl. MwSt.

Zum Angebot gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

  • Sorgenfreie Bestellung
  • In Kooperation mit dem Amazon Shop

Preis wurde zuletzt am 4. Mai 2017 um 12:46 Uhr aktualisiert.


Typ Werkstattwagen bestückt
Marke Yato
Anzahl der Schubladen 7
Abschließbar ja
Größe 97 x 77 x 46,5 cm
Gewicht 50 kg

Testbericht

Mit seinem neuen 211-teiligen Werkstattwagen bietet Yato seinen Kunden einen robusten Werkzeugwagen an, der bevorzugt bei Heimwerkern und Hobbyschraubern seinen Einsatz finden soll. Der Werkstattwagen überzeugt durch seine robuste Bauweise und einem umfangreichen Werkzeugangebot.

Qualität des Yato Werkstattwagen

Qualitativ können die Werkzeuge von Yato mit denen von Marktführern Gedore, Hazet, Proxxon und Co. nicht mithalten. Betrachtet man aber das Preis-Leistungsverhältnis, dann muss das im Bezug auf die mitgelieferten Werkzeuge kein Nachteil sein. Die qualitative Verarbeitung der im Werkstattwagen enthaltenen Werkzeuge ist für den Gebrauch im privaten Segment durchaus ausreichend und kann im gesamten als gut bezeichnet werden.

Das Gehäuse des Werkzeugwagens besteht aus einem doppelten Stahlblech, was ihn robust gegen äußere Einwirkungen wie Stöße macht. Zum zusätzlichen Schutz verfügt er über einen äußeren Rahmen. Für einen einfachen Transport sind an dem Wagen leicht läufige Rollen angebracht, die bei Bedarf festgestellt werden können. Das Feststellen verhindert ein ungewolltes Wegrollen, was wiederum zur Sicherheit beiträgt.

Auf dem Kopf des Werkstattwagens befindet sich eine praktische Arbeitsplatte auf der man kleinere Arbeiten verrichten oder Werkzeug und Arbeitsmaterial ablegen kann. Die Arbeitsplatte besteht aus rutschfesten ABS-Kunststoff und ist mit einer erhöhten Fallkante umrandet. So können abgelegte Materialien auch beim Transport nicht herunterfallen.

Um das Werkzeug vor unbefugten Zugriff zu schützen kann der Yato Werkstattwagen mit Hilfe der integrierten Zentralverriegelung abgeschlossen werden.

Die Schubladen in denen die Werkzeuge aufbewahrt werden, sind mit Schaumstoffeinlagen bestückt in denen für jedes Werkzeug ein eigener Platz vorgesehen ist. So ist jederzeit für Ordnung gesorgt und die Werkzeuge können beim Transport nicht innerhalb der Schubladen umher rutschen.

Die Ausstattung

Der Yato Werkstattwagen ist mit insgesamt 211 Elementen bestückt. Unter anderem gehören zum Lieferumfang:

  • Schraubenschlüssel
  • Schraubendreher
  • Knarren
  • diverse Bits und Nussaufsätze
  • Feilen
  • Schieblehre
  • Gewindeschneider
  • Zangen
  • Hammer
  • Maulschlüssel
  • und einiges mehr

Insgesamt stehen 7 Schubladen zur Verfügung, von denen 5 bereist mit Werkzeug gefüllt sind. 2 Schubladen dagegen sind leer und können individuell mit Arbeitsmaterialien oder weiteren Werkzeug bestückt werden. Praktisch ist auch, dass außen angebrachte Lochblech. Dieses ermöglicht das Anbringen von Halterungen an denen man weiteres Material anbringen kann.

Der Yato Werkstattwagen misst 98 cm in der Höhe, 77 cm in der Breite und 46,5 cm in der Tiefe. Er hat ein Eigengewicht von ca. 50 kg und eine maximale Lastkraft von 420 Kg.

Fazit des Yato Werkstattwagen

Der Werkzeugwagen ist vorrangig für den Gebrauch im privaten Bereich konstruiert. Die Qualität des Werkzeuges ist dafür ausreichend, für eine Dauerbelastung im gewerblichen Betrieb allerdings nicht belastbar genug.

Die Qualität des Werkstattwagens ist dahingegen überzeugend und sehr zu empfehlen, allenfalls der Gesamtpreis ist mit knapp 670 Euro für unseren Geschmack etwas zu hoch angesetzt.


Typ Werkstattwagen bestückt
Marke Yato
Anzahl der Schubladen 7
Abschließbar ja
Größe 97 x 77 x 46,5 cm
Gewicht 50 kg

€ 674,80 inkl. MwSt.

Zum Testbericht Zum Angebot

Preis wurde zuletzt am 4. Mai 2017 um 12:46 Uhr aktualisiert.