Mannesmann Werkstattwagen M28290

897,11

inkl. MwSt.

Zum Angebot gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

  • Sorgenfreie Bestellung
  • In Kooperation mit dem Amazon Shop

Preis wurde zuletzt am 10. Dezember 2018 um 17:34 Uhr aktualisiert.


Typ Werkstattwagen bestückt
Marke Brüder Mannesmann
Anzahl der Schubladen 7
Abschließbar ja
Größe 73 x 41 x103 cm
Gewicht 88 Kg

Testbericht

Bei dem Mannesmann Werkstattwagen M28290 handelt es sich um die größere Variante des beliebten Modells M28270, dass ebenfalls seit einiger Zeit erfolgreich von Mannesmann angeboten wird.

Der mit 321 Teilen bestückte Werkzeugwagen eignet sich dabei für den ambitionierten Heimwerker wie auch bedingt für den gewerblichen Gebrauch. Der Wagen besticht durch eine gute Verarbeitung und kann mit einigen Features am Gehäuse Punkten, die bei seinem kleineren Bruder, dem M28270, noch gefehlt haben. Dazu später mehr. Die Ausstattung des Wagens mit dem 321-teiligen Werkzeug-Set ist dagegen identisch und unterscheidet sich nicht zur kleineren Ausführung. Auch hier darf man ruhig die gute Qualität Verarbeitung hervorheben, auch wenn diese in dem Preissegment in dem wir uns bewegen zu erwarten ist.

Der Korpus

Der Werkstattwagen ist für die Anforderungen im Arbeitsalltag einer Werkstatt konzipiert. Er besteht aus einer stabilen Stahlblechkonstruktion und weist eine große Arbeitsfläche auf die zur Ablage von Werkzeugen und Arbeitsmitteln dient, aber auch für kleinere Arbeiten herhalten kann. Aufgrund der robusten Bauweise bringt der Wagen stattliche 88 Kilogramm auf die Waage. Dennoch kann er aufgrund der hochwertig verbauten Rollen und den seitlich angebrachten Griffen ohne große Mühe von A nach B transportiert werden.

Der Werkstattwagen misst 72,4 cm in der Breite und 47 cm in der Tiefe. Durch seine Maße bietet er genug Platz für das 321-teilige Werkzeug-Set, ist aber nicht zu groß, als dass er in einer Werkstatt störend wirkt. Die Höhe beträgt knapp 103 cm was ein bequemes Arbeiten an der Arbeitsfläche ermöglicht.

Das Werkzeug selber ist in den unterschiedlich großen Schubläden untergebracht. In der linken Seite des Korpus ist eine zusätzliche Ablage eingebracht, die nach Wunsch Ein- und Ausgeklappt werden kann und so nochmals Platz zur Ablage von Arbeitsmitteln oder Werkzeug bietet. Auf der rechten Seite befindet sich wiederum ein Lochblech und darunter eine weitere Ablage in die man häufiger verwendete Werkzeuge/Arbeitsmittel einstecken kann auf die man jederzeit schnellen Zugriff haben möchte.

Was besonders gefällt ist der umläufig gummierte Rammschutz der den Werkstattwagen bei ungewollten Stößen vor Beschädigungen schützt. Erstaunlicherweise fehlt dieser bei vielen anderen Werkzeugwagen (auch im höheren Preissegment).

Die Schubladen

Einen besonderen Augenmerk sollte man immer auf die Schubladen eines Werkstattwagens werfen, da diese hohen Belastungen standhalten müssen. Die Schubladen müssen teilweise schwere Werkzeuge tragen und auch nach etlichen Auf- und Zuschieben weiterhin leichtläufig sein.

Der Mannesmann Werkstattwagen 28290 verfügt über insgesamt 7 Schubladen, die in zwei flache, vier mittelhohe und eine hohe Schublade unterteilt sind. Dabei sind 6 Schubladen bereits mit dem im Lieferumfang befindlichen Werkzeugen befüllt. Die hohe Schublade, die im unteren Teil des Korpus eingebracht ist, ist leer und kann mit eigenem Werkzeug bestückt werden. Diese Schublade eignet sich für elektrische Werkzeuge wie Akkuschrauber und Co, kann aber auch für die Lagerung von Dosen, Flaschen oder Schraubenkisten verwendet werden. Das Innere der Schubladen ist mit Kunststoff-Einlagen ausgestattet in die das mitgelieferte Werkzeug eingelegt wird und dieses so gegen verrutschen sichert.

Für einen leichtläufigen Auszug der Schubladen sorgen kugelgelagerte und belastbare Schienensysteme die mit einem Auszugstopp versehen sind, der vor Verletzungen schützt. Was nicht ganz so schön ist, ist die Tatsache, dass sich mehrere Schubladen gleichzeitig öffnen lassen. Hier besteht eine Kippgefahr, sobakd man unbedacht zu viele Schubladen parallel auszieht.

Die Griffe an den Schubladen des Werkstattwagens M28290 bestehen aus Aluminium und sind mit einem Sichtfenster versehen das eine Beschriftung ermöglicht.

Dimensionen des Mannesmann 28290

Wie Eingangs bereits erwähnt misst der Mannesmann M28290 73 cm in der Breite, 47 cm in der Tiefe und 103 cm in der Höhe. Somit fällt er etwas größer aus als der M28270. Mit seinen knapp 88 Kg bringt er einiges auf die Waage was seiner Standfestigkeit zu Gute kommt. Trotz des Gewichtes lässt er sich durch die angebrachten Rollen bequem manövrieren.

Die Arbeitsfläche

Auf dem Korpus des Werkstattwagens befindet sich eine Ablage-/Arbeitsfläche die mit einem robusten Kunststoff überzogen ist. Um ein herabfallen von abgelegten Werkzeugen und Materialen zu vermeiden ist die Ablagefläche an allen 4 Seiten etwas erhöht. Weiteres verfügt die Fläche über 5 kleine Fächer die Platz für Kleinteile wie Schrauben, Muttern und Ähnliches bieten.

Und wem das noch nicht ausreicht, der hat die Möglichkeit den auf der linken Seite befindlichen Tisch hochzufahren, der nochmals Platz zur Ablage bietet. Bei nicht Gebrauch kann der Tisch einfach wieder eingeklappt werden.

Die Räder

Der Mannesmann M28290 Werkstattwagen ist mit stabilen kugelgelagerten Rädern ausgestattet. Aufgrund des Gewicht des Wagens fallen die Räder größer aus bei seinem kleineren Pendanten dem M28270. In der Anzahl sind 4 Räder montiert von denen 2 als Lenkräder fungieren und sich um 360 Grad drehen lassen. Um den Wagen sicher abzustellen sind diese mit einer Feststellbremse versehen.

Zentralverriegelung

Um das Werkzeug vor unbefugten Zugriff zu schützen, ist der Werkzeugwagen mit einer Schloss (Zentralverriegelung) ausgestattet.

Fazit zum Mannesmann M28290

Der Werkstattwagen M28290 von Mannesmann richtet sich vorrangig an ambitionierte Heimwerker. Durch die Umfangreiche Ausstattung kann der Wagen als sinnvolle Erstausrüstung einer Werkstatt dienen und dann individuell mit gewünschten Werkzeugen komplementiert werden. Die Qualität des Werkzeugs ist gut. Sollte es einmal zu einem Mangel kommen greift die vom Hersteller ausgesprochene 10-Jahres-Garantie. Für den gewerblichen Bereich ist der Werkstattwagen nur bedingt zu empfehlen, da das Werkzeug nicht für den Dauereinsatz geeignet ist. Für den privaten Bereich stellt der Wagen jedoch eine echte Alternative zu anderen Modellen in diesem Preissegment da.

Werkzeug-Ausstattung

Der Mannesmann M28290 Werkzeugwagen wird mit einer Ausstattung von 321 Teilen geliefert, welches sich in 6 von 7 Schubladen auf Werkzeugeinlagen befinden. Die Werkzeugeinlagen bestehen leider „nur“ aus Kunststoff. Wünschenswert wären hier hochwertige Schaumstoffeinlagen gewesen. Im Lieferumfang enthalten sind dabei die gängigsten Werkzeuge die bei der Alltäglichen Arbeit benötigt werden.

  • Inhalt Schublade 1: Elektronik-Seitenschneider, Seitenschneider, Gripzange, Elektronik-Kombizange, Kombizange, Elektronik-Spitzzange gebogen, Spitzzange gebogen, Elektronik-Spitzzange gerade, Spitzzange gerade, 4x Montagezangen gerade + gebogen, für Innen – + Außensicherungsringe, Elektronik-Vornschneider, Wasserpumpenzange, Abisolierzange
  • Inhalt Schublade 2: 4x Schraubendreher Pozidrive: PZ0x60mm, PZ1x80mm, PZ2x100mm, PZ3x150mm; 5x Schraubendreher Flach: 3x75mm, 4×100,mm, 6,5x125mm, 8x150mm, 12x200mm; 4xSchraubendreher Kreuz: PH0x60mm, PH1x80mm, PH2x100mm, PH3x150mm; 8xFeinmechaniker-Schraubendreher: T5, T6, T7, T8, T9, T10, T15, T20; 1xSchraubendrehergriff mit Bitaufnahme; 2xT-Griff Steckschlüssel, Länge 230mm, 10mm + 13mm; 2x T-Griff Steckschlüssel, Lämge 350mm, 10mm + 13mm
  • Inhalt Schublade 3: 19xGabelringschlüssel: 6mm, 7mm, 8mm, 9mm, 10mm, 11mm, 12mm, 13mm, 14mm, 15mm, 16mm, 17mm, 18mm, 19mm, 20mm, 21mm, 22mm, 24mm, 27mm; 8xGabelschlüssel: 6x7mm, 8x9mm, 10x11mm, 12x13mm, 14x15mm, 17x19mm, 20x22mm, 24x25mm; 8x Ringschlüssel: 6x7mm, 8x9mm, 10x11mm, 12x13mm, 14x15mm, 16x17mm, 18x19mm, 20x22mm; 5xDoppelgelenk-Steckschlüssel: 8x9mm, 10x11mm, 12x13mm, 14x15mm, 17x19mm
  • Inhalt Schublade 4: 12,5mm ( 1/2″) Antrieb: 1xUmschaltknarre, 72 Zähne;1x Gleitgriff-Adapter; 18xSteckschlüsseleinsatz; 4x Steckschlüsseleinsatz lang; 2x Zündkerzeneinsatz 16 + 21mm; 1x Kardangelenk; 2x Verlängerung 125mm + 250mm; 1x Bitadapter 12,5x8mm; 6,3mm ( 1/4″) Antrieb: 1x Umschaltknarre 72 Zähne; 1x Gleitgriff; 13x Steckschlüsseleinsatz; 8x Steckschlüsseleinsatz lang; 2x Verlängerung 50 + 100mm; 1x flexible Verlängerung 150mm; 17x Bit-Einsatz: 3x flach, 2xPH,2xPZ, 6xT-Profil, 4x Innensechskant; 99x Bit 6,3x25mm; 13x Bit 6,3x90mm; 15x Bit 8,0x30mm; 1x magnetischer Bithalter; 1x Schnellwechsel-Bithalter
  • Inhalt Schublade 5: 1x Metallsägebogen 300mm; Fühlerlehren 0,05-1,00 mm; 6x Splintentreiber 3mm, 4mm, 5mm, 6mm, 8mm, 10mm; 1x Bandmaß 5m; 3x Rollgabelschlüssel 150mm, 200mm, 250mm; 2x Schlosserhammer 300g + 500g; 2x Flachmeissel 200mm + 250mm; 1x Stahldrahtbürste 3-reihig; 1x Schieblehre 160mm
  • Inhalt Schublade 6: 9x T-Griff T-Profil, mit und ohne Loch: T10, T15, T20, T25, T30, T40, T45, T50, T55; 9x T-Griff Innensechskant mit Kugelkopf: 2mm, 2,5mm, 3mm, 4mm, 5mm, 6mm, 8mm, 10mm, 12mm

Die unterste Schublade ist leer und kann individuell mit fehlenden Werkzeug bestückt werden.


Typ Werkstattwagen bestückt
Marke Brüder Mannesmann
Anzahl der Schubladen 7
Abschließbar ja
Größe 73 x 41 x103 cm
Gewicht 88 Kg

€ 897,11 inkl. MwSt.

Zum Testbericht Zum Angebot

Preis wurde zuletzt am 10. Dezember 2018 um 17:34 Uhr aktualisiert.